Intern
    Chair of Computer Science II - Software Engineering

    Chronik der Bischöfe von Würzburg

    17.02.2008

    Das Prachtexemplar des Fürstbischofs Julius Echter wurde multimedial erschlossen mit virtuellen Blätteranimationen, Über­blen­dungen der Handschriftenseiten mit den Text-Transkriptionen, Hörbeispielen u. a. m. versehen.

    Ein „alter Bekannter“ begegnet den Nutzern des Portals Franconica-Online in einem Lehrstuhl-Projekt, bei dem die „Chronik der Bischöfe von Würzburg“, verfasst vom bischöflichen Sekretär und Archivar Lorenz Fries (1489/91-1550), in neuem Gewand und mit neuen Techniken aufbereitet wurde.

    Ins aktuelle Corporate Design der Universität gegossen, bietet die Online-Version ein Instrumentarium zur Nutzung dieser Prachthandschrift, das in dieser Form einmalig ist:

    • fehlertolerante Volltextsuche sowie vielfältige Navigationselemente und Zoom-Möglichkeiten,
    • eine Doppellupe und Überblendungen für das Lesen der alten Schreibschrift durch Vergleich mit der Transkription, also der Übertragung der Handschrift in unsere heutige Schrift,
    • Doppelseitenansicht und Blätteranimation, die die Handschrift in ihrer Körperlichkeit und Text-Bild-Komposition authentisch vermittelt.

     

    fries.franconica.uni-wuerzburg.de

    Zurück

    Kontakt

    Lehrstuhl für Informatik II (Software Engineering)
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-86601
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. M2