piwik-script

Intern
    Chair of Computer Science II - Software Engineering

    Chronik der Bischöfe von Würzburg

    17.02.2008

    Das Prachtexemplar des Fürstbischofs Julius Echter wurde multimedial erschlossen mit virtuellen Blätteranimationen, Über­blen­dungen der Handschriftenseiten mit den Text-Transkriptionen, Hörbeispielen u. a. m. versehen.

    Ein „alter Bekannter“ begegnet den Nutzern des Portals Franconica-Online in einem Lehrstuhl-Projekt, bei dem die „Chronik der Bischöfe von Würzburg“, verfasst vom bischöflichen Sekretär und Archivar Lorenz Fries (1489/91-1550), in neuem Gewand und mit neuen Techniken aufbereitet wurde.

    Ins aktuelle Corporate Design der Universität gegossen, bietet die Online-Version ein Instrumentarium zur Nutzung dieser Prachthandschrift, das in dieser Form einmalig ist:

    • fehlertolerante Volltextsuche sowie vielfältige Navigationselemente und Zoom-Möglichkeiten,
    • eine Doppellupe und Überblendungen für das Lesen der alten Schreibschrift durch Vergleich mit der Transkription, also der Übertragung der Handschrift in unsere heutige Schrift,
    • Doppelseitenansicht und Blätteranimation, die die Handschrift in ihrer Körperlichkeit und Text-Bild-Komposition authentisch vermittelt.

     

    fries.franconica.uni-wuerzburg.de

    Zurück

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Lehrstuhl für Informatik II (Software Engineering)
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-86601
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. M2
    Hubland Süd, Geb. M2